Dr.J.H. Arens und das Hausarztzentrum - Säulen von ZAPUH

Dr.J.H.Arens
Dr.J.H.Arens

Ein Dank anlässlich der Mitgliederversammlung


Ohne das großzügige Engagement von Dr. Johann Heinrich Arens und seinem Hausarztzentrum in Brüggen (das zwei weitere teilhabende Ärzte hat) wäre ZAPUH nicht zu denken.

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde bei der Vorlage der Jahresbilanz wieder einmal deutlich, welch enormer finanzieller Einsatz hier geleistet wird. Mit den persönlichen Großspenden von Dr. Arens und der Pflegedienst Kriegrs GmbH wäre ZAPUH weder auf den Weg gekommen noch wäre der Hospizverein das, was er heute ist.

Dr. Arens ermöglicht es außerdem mit einem großen Darlehen die Finanzlücke zu überbrücken , die im ersten Halbjahr eines jeden Jahres noch immer entsteht, bis die Fördergelder der Krankenkassen wieder etwas Luft bringen.

Ein herzliches Dankeschön für dieses große finanzielle Engagement, das zudem trotz zahlreicher anderer Anforderungen auch mit einem hohen zeitlichen Aufwand als 2.Vorsitzender von ZAPUH Grenzland e.V. einhergeht.


Wir hoffen sehr, dass die große finanzielle Belastung der  beiden Vorstandsvorsitzenden bald auf mehr Schultern getragen wird. 

Unterstützen Sie uns doch bitte mit Ihrer Mitgliedschaft und mit Ihren finanziellen Möglichkeiten!