Fortbildung · 15. Februar 2020
Qigong mit Qigong-Lehrerin Andrea Porten - Hospizarbeit braucht ein waches Empfinden für Geben und Nehmen, für Entspannung und Achtsamkeit, für Selbstfürsorge... Dem dienen solche Angebote des Hospizdienstes.
Zeitschenker · 14. Februar 2020
Zeitschenker werden mit EDV-Knowhow
Fortbildung · 13. Februar 2020
Trainieren von Hilfen am Krankenbett - Schulung für Hospizbegleiterinnen und -begleiter mit Barbara Mallon
Büro · 29. Januar 2020
Dem edlen Spender sei Dank! Dieser wunderbare antike Aktenschrank ist die neue Zierde unserer ZAPUH-Räume.
Blindsein · 16. Januar 2020
Im Alter erblinden viele Menschen. Da gab es für uns von ZAPUH viel Lehrreiches zu erfahren...
15. Januar 2020
Eine unserer Begleiterinnen hat eine alte Dame drei Jahre in einem Altenheim unserer Region begleitet. Die hochbetagte Dame ist Anfang des Jahres verstorben, ohne dass man die Hospizbegleiterin oder den Hospizdienst darüber verständigt hat. Nur durch die Anzeige in der Zeitung hat die engagierte Ehrenamtliche es erfahren und konnte als ihren Abschied an der Beerdigung teilnehmen. Ende des vergangenen Jahres hatte die Begleiterin Urlaub. Jetzt wollte sie wieder ins Altenheim fahren. Und hätte...
Menschen engagiert für uns · 14. Januar 2020
Ein wunderbares Konzert gaben 8 Kinder im Alter von 7-16 Jahren in der evangelischen Freikirche Stifterstr. 18 in Brüggen-Bracht zugunsten von ZAPUH Grenzland e.V. Sie erspielten mit ihrer beeindruckenden Leistung 760 Euro zugunsten des Hospizdienstes. Es war eine große Freude zu sehen, mit wieviel Kunstfertigkeit und Freude am Tun, wie virtuos und einfühlsam die teils klassischen teils modernen Kompositionen (von Haydn bis Gorecki, von Beethoven bis Wienaiawski und Leclair) präsentiert...
Menschen engagiert für uns · 06. Januar 2020
Wir haben den irunforlife-Cup 2019 gewonnen, dank großartiger und engagierter Läuferinnen und Läufer, namentlich Peer Schmidt-Soltau und Claudia Cavaleiro. Über 70000 Laufkilometer wurden für ZAPUH Grenzland e.V. eingetragen. Das Preisgeld wollen wir nutzen, Urlaubsvertretung und Bereitschaftsdienst und Ähnliches zu finanzieren. Herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer für ihren phantastischen Einsatz und dass sie uns das ermöglichen, Arbeitsstunden zu finanzieren.
15. Dezember 2019
12. Dezember 2019
Immer am 1. Mittwoch im Monat (Januar jedoch 8.1.2020) findet von 14:30-16:30 Uhr unser Café 70 PLUS statt. Feste Einrichtung werden 2020 der Spielenachmittag und die Duft-Gedächtnis-Reise im Cafe 70PLUS. Und der 4. und 5. Mittwoch werden Überraschungsangebote haben. Herzliche Einladung für alle über 70. Anmeldung ist aufgrund der jeweils begrenzten Teilnehmerzahlen nötig.

Mehr anzeigen