17. April 2019
Mein erster Besuch einer kleinen katholischen Altenpflegeeinrichtung. Vor ein paar Tagen haben 3 unserer Ehrenamtler eine Sterbende im Haus begleitet. Schon der Eingangsbereich lädt ein zum Verweilen. Ein Meer von Blumen, ein See, eine Dachterrasse. Innen empfängt uns ebenfalls das Gefühl willkommen zu sein. Neben Gesprächen mit der Heimleitung und Pflegedienstleitung um eine weitere mögliche Zusammenarbeit, treffen wir auf die Oberin des Hauses. Wir kommen ins Gespräch über die...
16. April 2019
Marita Habgood und Manuela Clemens wurden bei der heutigen Mitgliederversammlung als Schriftführerin und Schatzmeister von ZAPUH Grenzland e.V. gewählt.
Schmerz · 12. April 2019
Ich komme gerade von der Begleitung einer 90jährigen, die vor Schmerzen geschrieen hat... Der Hausarzt will die Dosis nicht erhöhen - wohl weil die alte Dame sehr abgemagert ist... Er schlägt vor, ein SAPV-Team zu rufen. Das aber kann frühestens morgen kommen, sagt es am Telefon... Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. "Ich kann nicht mehr!" schreit Frau D. "Jesus hol mich doch..." "Aua"... Wir sitzen hilflos, ohnmächtig, wütend dabei!
12. April 2019
Ein wunderbarer Abend zu Hilfestellungen beim Bewegen und Lagern konnte wieder dank der Knowhow-Spende unseres fördernden Mitglieds Barbara Mallon realisiert werden. Leider mussten einige wegen Erkrankung kurzfristig absagen. Das brachte den anderen mehr Übungsmöglichkeiten. Es ist eine tolle Sache, bei einer so hervorragenden Anleiterin lernen zu dürfen. Herzlichen Dank dafür an die Geschäftsführerin der Mallon&Mallon Pflege GmbH, die uns ihre kostbare Zeit schenkt und ihr Können...
06. April 2019
Gestern Gespräch von Bettina Leweke und Ida Lamp mit der Diakoniemeisterin der evangelischen Kirche Schwalmtal, Ute Schröder, und Edith Berndt von der Selbsthilfegruppe der pflegenden Angehörigen, die sie schon 19 Jahre lang liebevoll und engagiert begleitet. Am 17.Juni werden wir von ZAPUH zum ersten Mal einen Nachmittag dieser Gesprächsgruppe begleiten. Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeiten des Kontaktes. Wir hoffen, so leichter ansprechbar für Menschen zu werden, die unsere...
04. April 2019
04. April 2019
Der geschäftsführende Vorstand von ZAPUH hat Marita Habgood als Schriftführerin und Manuela Clemens als Schatzmeisterin in den Vorstand berufen. Bei der kommenden Mitgliederversammlung - 16.4.2019, 19 Uhr - stellen sich die beiden, die schon engagiert für den Hospizverein arbeiten, zur Wahl. Ramona Döring und Maxi Arens-Terkatz scheiden aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand aus; ihnen gilt unser Dank. Wir freuen uns, dass Marita Habgood und Manuela Clemens sich zur Wahl stellen...
01. März 2019
Die Postcodelotterie sponsert unser Projekt "ansprechbar", mit dem wir unser Engagement für Hochbetagte breiter und vernetzter aufstellen wollen. Dank der großzügigen Förderung der Lotterie, die 25000 Euro gespendet hat, können wir Bettina Leweke und Birgit Reimsbach anstellen. Wir legen mit ihrer Unterstützung ein Augenmerk auf das Thema "Hochbetagte" - mit Fortbildungen, Beratungen, Informationen...
11. Februar 2019
Offiziell wurden dem Hospizdienst am 1.2.2019 die neuen Räume im Erdgeschoss des Hausarztzentrums in Brüggen übergeben. In dem großen Raum ist das Büro, finden Beratungsgespräche und Fortbildungen statt. Es gibt noch einiges zu tun, aber es sieht schon sehr einladend aus. Am 15.6.begehen wir einen Tag der offenen Tür- vormerken!
23. Oktober 2018
Noch ist es fast ein Geheimnis: Der Hospizdienst sucht neue Räume und ist vielleicht fündig geworden... Wir denken wie wild darüber nach, wie wir die neuen Räume gestalten werden und was es dafür alles braucht. Das reicht ja vom Internetanschluss bis zum Schreibtisch, von der kleinen Sitzecke für Beratungssgespräche bis zu Stühlen für Fortbildungen... Und wahrscheinlich muss vorher erst einmal renoviert werden... Sobald erste Entscheidungen getroffen sind, informieren wir natürlich...

Mehr anzeigen