Artikel mit dem Tag "Spenden"



01. März 2019
Die Postcodelotterie sponsert unser Projekt "ansprechbar", mit dem wir unser Engagement für Hochbetagte breiter und vernetzter aufstellen wollen. Dank der großzügigen Förderung der Lotterie, die 25000 Euro gespendet hat, können wir Bettina Leweke und Birgit Reimsbach anstellen. Wir legen mit ihrer Unterstützung ein Augenmerk auf das Thema "Hochbetagte" - mit Fortbildungen, Beratungen, Informationen...
15. Februar 2018
Ein Dank anlässlich der Mitgliederversammlung Ohne das großzügige Engagement von Dr. Johann Heinrich Arens und seinem Hausarztzentrum in Brüggen (das zwei weitere teilhabende Ärzte hat) wäre ZAPUH nicht zu denken. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde bei der Vorlage der Jahresbilanz wieder einmal deutlich, welch enormer finanzieller Einsatz hier geleistet wird. Mit den persönlichen Großspenden von Dr. Arens und der Pflegedienst Kriegrs GmbH wäre ZAPUH weder auf den Weg...
24. April 2017
Wir sind auch 2017 beim irunforlife-Cup vertreten. Unserer Laufgruppe kann man sich anschließen unter www.facebook.com/irunforlife-Zapuh. Und Läufe eintragen direkt hier Unsere Läuferinnen und Läufer sind bereits voll durchgestartet: Wir stehen auf einem guten Platz 16. Die ersten 18 Institutionen, die mit Laufkilometern bedacht werden, erhalten im kommenden Jahr Geld von der PalliativStiftung. Sprechen Sie Läuferinnen und Läufer an, für ZAPUH zu laufen. Das kostet nichts und bringt...
28. Dezember 2016
Der Hospizdienst ZAPUH Grenzland e.V. darf sich zum Jahresausklang 2016 über eine Spende von 1500 € der Firma Forst- und Landschafts-Service Boers Gbr aus Leloh freuen. Die Frauen der Familie waren beim Weihnachtsbaumverkauf in Leloh im Einsatz und haben an den selbstgebauten Hütten für eine Atmosphäre gesorgt, die zum Verweilen einlud. Die Koordinatorin Ida Lamp konnte sich selbst davon überzeugen und hat Waffeln und Glühwein und selbstgebackenen Plätzchen vor Ort probiert. Plakate...