Aktuell: Corona - Covid 19

 

Der Hospiz-Verein ZAPUH Grenzland e.V. nimmt den Ausbruch von SARS-CoV-2 (Coronavirus) sehr ernst.

Wir sagen aufgrund der derzeitigen Situation alle Veranstaltungen und Termine, die nicht zwingend nötig sind, ab.

 

Wie Sie der Presse entnommen haben, sind auch die Kontakte zu Altenheimen beschränkt worden.

Wir werden, wenn es geht, weiter in akuten Sterbesituationen begleiten, setzen aber alle Langzeitbegleitungen aus.

Unsere Ehrenamtlichen sind - wie viele von Ihnen - für Kinder, Enkelkinder, alte Eltern und Großeltern im Einsatz und stehen auch daher nicht für Begleitungen zur Verfügung.

 

Wir sind am Telefon weiterhin für Sie da.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen und wir schauen, ob und was wir für Sie tun können.

Das Büro in der Beratungsstelle ist weiterhin zu den Geschäftszeiten telefonisch erreichbar, DER Anrufbeantworter wird außerhalb der Geschäftszeiten regelmäßig abgehört. Auch die Koordinatorinnen stehen weiterhin telefonisch zur Verfügung; das Notrufhandy bleibt erreichbar.

 

 

Wir raten Ihnen, sich über die aktuelle Lage informiert zu halten und die Verhaltensregeln zum Infektionsschutz zu beachten.

Beachten Sie bitte die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts unter folgendem Link:

 

Hinweise des Robert-Koch-Instituts (RKI)